Hersteller
Newsletter

1840 - Rapitest pH-Meter des Bodens

Ein analoges Instrument, das den pH-Wert Ihres Bodens misst.
Hersteller: Luster Leaf
€32,20

Probe auf 15 cm langes Kabel. Ein klassisches Handheld-Gerät, das den pH-Wert Ihres Bodens misst. Das Gerät benötigt keine Batterien. Eine lange Sonde ermöglicht Messungen direkt an der Wurzel der Pflanze.

 

Luster Leaf-Instrumente werden auch unter Verwendung unserer eigenen einzigartigen US-Patente hergestellt, z.B. Autokalibrierung . Einige der Patente finden Sie auch auf dieser Seite:

http://patents.justia.com/assignee/luster-leaf-products-inc

 

Designed & Engineered in the USA.

 

Boden pH

Eine der wichtigsten Bodeneigenschaften ist der pH-Wert. Der pH-Wert des Bodens beeinflusst die Löslichkeit der Substanz im Boden und daher seine Verwendung durch lebende Organismen. Je nach pH-Wert, alkalische Böden (pH> 7,5), neutral (pH = 6,4 bis 7,4), leicht sauer (pH <5,3 bis 6,4), sauer (pH = 4,6 bis 5) , 2), stark sauer (pH = 4,1 bis 4,5) und sehr stark sauer (pH <4). Eine erhöhte Acidität des Bodens verringert die Löslichkeit vieler Substanzen (z. B. Ca, Mg, K, Na und andere), manchmal unter dem erforderlichen Lebensminimum. Die Verwendung von Phosphorsäure ist optimal bei einem pH-Wert des Bodens von 6,5 bis 7,5. Der Säuregehalt des Bodens verschlechtert auch die Lebensbedingungen für Bodenmikroorganismen. Die meisten von ihnen brauchen eine neutrale Umgebung, um sich zu entwickeln.

alkalische Böden  

pH > 7,5

neutrale Böden

pH 6,4 bis 7,4

leicht saurer Boden

pH 5,3 bis 6,4

saurer Boden

pH 4,6 bis 5,2

stark saurer Boden

pH 4,1 bis 4,5

sehr stark saurer Boden

pH < 4